Ein roter Löwe auf der Brust

Ich hab es ja eigentlich nicht so mit Fußball.

Die Abseitsregel habe ich bis heute nicht so recht begriffen (und ich bitte Euch, davon abzusehen, sie mir erklären zu wollen) und Fußballfans waren mir auch immer ein bisschen suspekt. Und dann zog ich zurück nach Braunschweig.

Kannste machen was Du willst, es ist wirklich sauschwer, in dieser Stadt dem Fußballfieber zu entgehen. Mir ist es nicht gelungen – und auch wenn ich nicht immer alles verstehe, was da auf dem Platz passiert, ich fiebere mit. Soweit es die Eintracht Braunschweig betrifft. Es ist ein ganz besonderer Verein und der hat auch ganz besondere Fans!

In der Saison 2012/2013 ist dann passiert, wovon alle geträumt haben, aber niemand damit rechnete, dass dieser Traum so schnell in Erfüllung geht – Aufstieg in Liga 1. Nach 28 Jahren hat es die Eintracht Braunschweig geschafft und ist wieder in die Bundesliga aufgestiegen. Es wurde mächtig gefeiert!

Wir feiern am 1. Juni gleich nochmal, denn da ist bei uns in der Galerie die Vernissage mit den Bildern von Eva Klauss. Die Studentin der HBK hat die Fans der Eintracht während der Aufstiegssaison fotografiert. Schwarzweiß und auf Film. 20 wunderbare, emotionale, mitreißende und dynamische Bilder hängen dann bei uns an der Wand, die man sogar käuflich erwerben kann. Ein Handabzug auf Baryt im Format 18×24 kostet 95 + 1 Euro. 🙂
Außerdem wird es ein Buch zur Ausstellung geben, in dem viele, weitere Bilder zu sehen sind. Nummeriert, handsigniert und selbstverständlich ist das Buch auf 67 Exemplare limitiert. Die Nummer 67 ist allerdings schon vergeben, denn die bekommt der Trainer der Eintracht Braunschweig, Torsten Lieberknecht, geschenkt. Damit er auch mal Bilder von seinem 12. Mann hat.

Handzettel_A5_Mail-2 Handzettel_A5_Mail-1

Wer also Lust und Zeit hat, der ist herzlich eingeladen, bei uns vorbei zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.